Stöbern Sie durch unsere Angebote

Bestattung
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Bestattungsagende der Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK) begegnet den Veränderungen unserer Bestattungskultur. Als Reaktion auf die zunehmende Vielfalt von Bestattungsformen sieht die neue Agende sechs Ordnungen vor, vom ´´klassischen´´ Trauergottesdienst mit anschließender Grablegung im Erdgrab bis hin zum Trauergottesdienst ohne folgende Bestattung. Auch ´´alternative Bestattungsformen´´ wie die Seebestattung oder das Ausstreuen der Totenasche werden berücksichtigt. Insgesamt bemüht sich die Agende um Stabilität, Nachvollziehbarkeit und Wiedererkennbarkeit beim Kernritual. Durch die Auswahl von Lesungstexten, Liedern, Gebeten und Predigttexten wird den jeweiligen Situationen und Personen entsprochen. Die Agendentexte sind zudem alle auf der beigefügten CD-ROM abrufbar. Das unverzichtbare Standardwerk zum Thema Bestattung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Bestatter
24,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bestatter:Untertitel: Deutsch Staffel 03 Der Bestatter Dominik Bernet/ Claudia Pütz/ Katja Früh/ Dave Tucker/ Hartmut Block

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
´´Bestatten, mein Name ist Tod!´´
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kuriose, grausige und auch ungeklärte Todesfälle -Bestatter wissen mehr, als sie laut sagen dürfen.Die beiden urigen Bestatter,die sich regelmäßig auf ihrem Friedhof treffen, haben längst das Zeitliche gesegnet und geben deshalb freimütig die Geheimnisse ihrer Kunden preis.Dabei wird offenbar, dass so manches Grab, das nach außen einen ganz normalen und nett gepflegten Eindruck macht, ein grausiges Geheimnis hütet ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Ein Bestatter auf der Flucht
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Sie hatte ihm eiserne Handschellen angelegt und seine Augen verbunden. Schweiß sammelte sich auf Stirn und Brust. Sein Herz raste. Er war völlig hilflos. Alles, was passieren würde, bestimmte sie.´´ Ulrich Schwartz glaubt, alles über den Tod zu wissen. Doch als ein ihm unbekannter Mann in seinem Bestattungshaus erscheint, um Selbstmord zu begehen, beginnt für den Bestatter ein Albtraum: Er wird in einen Unfall verwickelt, in dem der Selbstmordkandidat ums Leben kommt. Zufall? Die Polizei glaubt an einen Mord und verdächtigt den Bestatter. Panik und Angst schleichen sich in sein bisher geordnetes Leben. Er wird von Macht und Missgunst an seine moralischen Grenzen gezerrt. Immer schneller dreht sich die Spirale des Schreckens, die seine Existenz in die Tiefe zu reißen droht. Raffinierter Plot, Wortwitz, unerwartete Wendungen und undurchsichtige Gestalten machen das Buch zu einem Lesegenuss. ´´Sowas Sprache hat die Präzision eines Kommissars und die Leichtigkeit eines Menschen, der in seiner Wahlheimat Süd-Frankreich die Leichtigkeit des Seins entdeckt hat.´´ Badische Zeitung

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bestattung eines Hundes
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Thomas Pletzingers großartiges Romandebüt zeigt eine Generation zwischen Liebe, Freiheitsdrang und Verantwortung Ein Ethnologe in einer Lebenskrise, ein Kinderbuchautor mit einem Bestseller und einer Ruine am Luganer See, eine finnische Ärztin, ein kleiner Junge ohne Vater, ein mysteriöser Freund, ein sterbender Hund und ein verstecktes Manuskript: Thomas Pletzinger macht daraus eine hochspannende, aberwitzige und anrührende Geschichte. Im Streit verlässt Daniel Mandelkern die großzügige Altbauwohnung im Hamburger Generalsviertel und Elisabeth, seine Frau und Chefin. Sie hat ihm den Auftrag erteilt, den öffentlichkeitsscheuen Autor Dirk Svensson am Luganer See zu besuchen und für den von ihr verantworteten Kulturteil einer Wochenzeitung zu interviewen. Äußerst widerwillig macht Mandelkern sich auf den Weg, hofft aber, dass ihm die Distanz helfen wird, sich klar zu werden - über sein Leben, seine Liebe und die Zukunft seiner Ehe. Schon bei der Ankunft am See ahnt er, dass am Ende seiner Reise mehr stehen wird als das Autorenporträt, das Elisabeth erwartet. Denn Mandelkern ist nicht der einzige Gast. Mit ihm besteigen eine schöne junge Frau und ihr Sohn das Boot, mit dem Svensson und sein dreibeiniger Hund in Lugano anlegen. Es folgen vier Tage in Svenssons Welt, in denen Daniel Mandelkern sich und sein Leben mit anderen Augen zu sehen lernt. Er wird hineingezogen in eine tödliche Dreiecksbeziehung und in ein Manuskript, das er im Gästezimmer findet und das ihn nach New York, Brasilien und tief in das rätselhafte Leben des Dirk Svensson führt. Bestattung eines Hundes erzählt von den Mittdreißigern unserer Tage, die an vielen Orten der Welt gewesen sind, ohne irgendwo zu Hause zu sein, die viel ausprobiert haben, ohne eine Berufung zu finden, die große Pläne geschmiedet haben und nun kleine Lösungen finden müssen. Die alte Geschichte von der Sehnsucht nach Glück und Liebe, Thomas Pletzinger erfindet sie neu, mit einem genauen Blick, sprachlicher Finesse und atmosphärischer Dichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Fragen Sie Ihren Bestatter
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie befördert man übergewichtige Tote aus dem obersten Stockwerk auf die Straße? Wie geht man mit den schockierten Angehörigen um? Und wie bekommt man die Knochen in die Urne? In ihrem unter die Haut gehenden Memoir berichtet Caitlin Doughty in teils komischen, teils bizarren Szenen von ihrer etwas anderen Arbeit. Ein eindrucksvolles Plädoyer dafür, unsere Toten nicht länger hinter einem Vorhang aus Angst und Tabus verschwinden zu lassen. Als die 23-jährige Caitlin Doughty ihren Dienst als Krematoriumsfachkraft antritt, ist ihre erste Aufgabe, eine Leiche zu rasieren. So wird sie im Westwind-Krematorium schnell zur Expertin, die vor keiner Aufgabe zurückschreckt. In ihrem wunderbar offenherzig und ironisch geschriebenen Buch öffnet sie uns die Augen für unseren Umgang mit den Toten. Sie blickt zurück in die Geschichte des Todes und erzählt, was in anderen Kulturen mit den Leichen geschieht. Wer schon immer mit einem guten Freund zur Mitternacht einen Friedhof besuchen wollte, um den Tod mit anderen Augen zu sehen, der sollte diese unvergessliche Geschichte lesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bestattung eines Hundes
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kulturjournalist Daniel Mandelkern steckt in einer Zwickmühle: seine Frau Elisabeth ist auch seine Chefin bei der Wochenzeitung, für die beide arbeiten. Und weil sich ihre Ehe gerade in der Krise befindet, schickt sie ihn an den Luganer See, damit er ein Porträt des mysteriösen Kinderbuchautors Dirk Svensson verfasst. Mandelkern ahnt dabei nicht, dass er in eine rätselhafte und tödliche Dreiecksgeschichte hineingezogen werden wird, die ihn nach New York, Brasilien und auf die Nachtseite der modernen Welt führt. Eine hochspannende Reise, von Thomas Pletzinger mit großer sprachlicher Finesse, atmosphärischer Dichte und ungeheurer Rasanz in Szene gesetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bestattung als Buch von
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bestattung:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Bestattung als Buch von
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bestattung:Agende für die Union Evangelischer Kirchen in der EKD. 1. Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot