Angebote zu "Erinnerungen" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Bestattung der Erinnerungen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bestattung der Erinnerungen ab 29.99 € als gebundene Ausgabe: Individuelle Objekte zur Verarbeitung des Vergangenen. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Mein Trauerbuch
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein tiefer Einschnitt in das eigene Leben. Überwältigende Emotionen stürzen auf den Hinterbliebenen ein, der sich mit dem Verlust und der Trauer auseinandersetzen muss. Während Hinterbliebene kurz nach dem Verlust alle Hände voll zu tun haben, um eine würdige Trauerfeier zu organisieren und den Alltag zu meistern, bleibt nach der Bestattung oft eine tiefe Leere und Einsamkeit.Jetzt ist die aktive Auseinandersetzung mit dem Tod gefragt. Man will möglichst viele schöne Erinnerungen festhalten und sie mit der Familie, Verwandten und Freunden teilen. Oft steht auch die unausgesprochene Angst im Raum, sich an vieles vielleicht irgendwann nicht mehr zu erinnern. "Mein Trauerbuch" setzt genau an dieser Stelle an.Halten Sie Ihre Erinnerungen an den lieben Verstorbenen in Wort und Bild fest, halten Sie inne und lassen sich trösten von einfühlsamen Gedichten und kurzen Erzählungen, die wir für Sie zusammengetragen haben.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Mein Trauerbuch
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein tiefer Einschnitt in das eigene Leben. Überwältigende Emotionen stürzen auf den Hinterbliebenen ein, der sich mit dem Verlust und der Trauer auseinandersetzen muss. Während Hinterbliebene kurz nach dem Verlust alle Hände voll zu tun haben, um eine würdige Trauerfeier zu organisieren und den Alltag zu meistern, bleibt nach der Bestattung oft eine tiefe Leere und Einsamkeit.Jetzt ist die aktive Auseinandersetzung mit dem Tod gefragt. Man will möglichst viele schöne Erinnerungen festhalten und sie mit der Familie, Verwandten und Freunden teilen. Oft steht auch die unausgesprochene Angst im Raum, sich an vieles vielleicht irgendwann nicht mehr zu erinnern. "Mein Trauerbuch" setzt genau an dieser Stelle an.Halten Sie Ihre Erinnerungen an den lieben Verstorbenen in Wort und Bild fest, halten Sie inne und lassen sich trösten von einfühlsamen Gedichten und kurzen Erzählungen, die wir für Sie zusammengetragen haben.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Bestattung der Erinnerungen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bestattung der Erinnerungen ab 29.99 EURO Individuelle Objekte zur Verarbeitung des Vergangenen

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Bestattung der Erinnerungen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bestattung der Erinnerungen ab 9.99 EURO Individuelle Objekte zur Verarbeitung des Vergangenen

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Mein Trauerbuch
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein tiefer Einschnitt in das eigene Leben. Überwältigende Emotionen stürzen auf den Hinterbliebenen ein, der sich mit dem Verlust und der Trauer auseinandersetzen muss. Während Hinterbliebene kurz nach dem Verlust alle Hände voll zu tun haben, um eine würdige Trauerfeier zu organisieren und den Alltag zu meistern, bleibt nach der Bestattung oft eine tiefe Leere und Einsamkeit.Jetzt ist die aktive Auseinandersetzung mit dem Tod gefragt. Man will möglichst viele schöne Erinnerungen festhalten und sie mit der Familie, Verwandten und Freunden teilen. Oft steht auch die unausgesprochene Angst im Raum, sich an vieles vielleicht irgendwann nicht mehr zu erinnern. "Mein Trauerbuch" setzt genau an dieser Stelle an.Halten Sie Ihre Erinnerungen an den lieben Verstorbenen in Wort und Bild fest, halten Sie inne und lassen sich trösten von einfühlsamen Gedichten und kurzen Erzählungen, die wir für Sie zusammengetragen haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Und wenn du dich getröstet hast - Erinnerungsal...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieses Erinnerungsalbum soll verwaiste Eltern still geborener Kinder auf dem langen und oft schweren Weg der Trauer begleiten. Es soll helfen, ein ganz und gar unfassbares Schicksal anzunehmen. Und es soll diese Erfahrung für immer in einem stilvollen Rahmen aufbewahren. Das Album bietet Platz für schriftliche Aufzeichnungen und Fotos sowie weitere Erinnerungsstücke eines einzigartigen kleinen Menschen. Die Autorin, Dr. Heike Wolter, hat selbst ein Kind verloren. Aus der Erfahrung, nur ein handelsübliches Babyalbum für ihre besonderen Erinnerungen zu finden, ist die Idee zu diesem Buch geboren. *** [Vorwort der Autorin Heike Wolter] Liebe Eltern! Ich wünsche Euch, dass Euch dieses Erinnerungsalbum auf dem langen und oft schweren Weg Eurer Trauer um Euer geliebtes Kind begleitet. Es soll Euch helfen, zu heilen und Euren Frieden mit einem ganz und gar unfassbaren Schicksal zu finden. Die Idee zu diesem Album ist entstanden, weil ich nach dem Tod meiner ungeborenen Tochter mit einem Babyalbum vorlieb nehmen musste, das von mir verlangte, den ersten Schritt, das erste Lachen, die liebsten Kindergartenfreunde festzuhalten. All das gab es bei uns jedoch nicht, und so war es mir manchmal unerträglich, das Album aufzuschlagen, um all die Leerstellen zu betrachten. Dieses Album erinnert an Euer Kind, das innerhalb Eures schützenden Bauches nur einige Monate – und ausserhalb gar nicht mehr gelebt hat. Es bringt ihm jene Aufmerksamkeit entgegen, die auch anderen Babys zuteil wird, stellt aber andere Erlebnisse in den Mittelpunkt. Die folgenden Seiten bieten viel Platz für Eure eigenen Gedanken und sollen in ihrer Offenheit ein einladender Platz sein, um Ruhe in der ganz privaten Erinnerung an Euer wunderbares Baby zu spüren. Wie gering Euch auch die Erinnerungen und Begebenheiten mit Eurem Kind erscheinen mögen, Ihr hattet Träume und Pläne mit diesem Baby in Eurer Familie. Wie wenig Ihr auch in den Händen haltet, Euer Baby war real. Es entstand mit der Unendlichkeit an Möglichkeiten des Wachsens und des Werdens. Wenn auch nur für eine viel zu kurze Zeit. *** [Ein Wort vorab] Dieses Album ist geeignet, Eure Erinnerungen schriftlich, im Bild und durch andere Erinnerungsstücke für viele Jahre festzuhalten. Da das Album für still geborene Babys verschiedenen Alters gedacht ist, wird es eventuell Rubriken geben, die Ihr nicht ausfüllen könnt. Vielleicht finden sich Möglichkeiten, trotzdem zu vermuten oder nachzuholen. Die Widmungsseite verzeichnet den Namen Eures Babys. Solltet Ihr keinen gewählt haben, so könntet Ihr den Kosenamen verzeichnen, einfach ‚unserem ersten Baby’ oder ‚unserem geliebten Kind’ schreiben. Es ist zu empfehlen, für die Eintragungen einen guten Fineliner zu benutzen. Für die Fotos eignen sich doppelseitig klebende Fototapes. Diese solltet Ihr auch für andere Erinnerungsstücke verwenden. *** [Suchworte] Erinnerung, Erinnerungsalbum, Scrapbook, Memory Book, Tagebuch, Fotoalbum, Sternenkind, Totgeburt, stille Geburt, Neugeborenentod, SIDS, Frühgeburt, verwaiste Eltern, Trauer, Schwangerschaft, Beerdigung, Bestattung, Geburt, Tod, Abort, Brief, Gedenken, Jahrestag, Geburtstag, Entbindung, Folgeschwangerschaft, Trauerbewältigung, Trauerarbeit, Gedenkbuch, Erinnerungsbuch, Selbsthilfe, still geboren, Album, Familie, Stammbaum, Ultraschall, Fussabdruck *** Weitere Erinnerungsalben von Heike Wolter: 'Egal wie klein und zerbrechlich - Erinnerungsalbum für ein fehlgeborenes Kind' (ISBN 978-3-902647-38-2), 'Manchmal verlässt uns ein Kind - Erinnerungsalbum für ein früh verstorbenes Kind' (ISBN 978-3-902647-40-5)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Egal wie klein und zerbrechlich -  Erinnerungsa...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieses Erinnerungsalbum soll verwaiste Eltern fehlgeborener Kinder auf dem langen und oft schweren Weg der Trauer begleiten. Es soll helfen, ein ganz und gar unfassbares Schicksal anzunehmen. Und es soll diese Erfahrung für immer in einem stilvollen Rahmen aufbewahren. Das Album bietet Platz für schriftliche Aufzeichnungen und Fotos sowie weitere Erinnerungsstücke eines einzigartigen kleinen Menschen. Die Autorin, Dr. Heike Wolter, hat selbst ein Kind verloren. Aus der Erfahrung, nur ein handelsübliches Babyalbum für ihre besonderen Erinnerungen zu finden, ist die Idee zu diesem Buch geboren. *** [Vorwort der Autorin Heike Wolter] Liebe Eltern! Ich wünsche Euch, dass Euch dieses Erinnerungsalbum auf dem langen und oft schweren Weg Eurer Trauer um Euer geliebtes Kind begleitet. Es soll Euch helfen, zu heilen und Euren Frieden mit einem ganz und gar unfassbaren Schicksal zu finden. Die Idee zu diesem Album ist entstanden, weil ich nach dem Tod meiner ungeborenen Tochter mit einem Babyalbum vorlieb nehmen musste, das von mir verlangte, den ersten Schritt, das erste Lachen, die liebsten Kindergartenfreunde festzuhalten. All das gab es bei uns jedoch nicht, und so war es mir manchmal unerträglich, das Album aufzuschlagen, um all die Leerstellen zu betrachten. Dieses Album erinnert an Euer Kind, das innerhalb Eures schützenden Bauches nur kurz – und ausserhalb gar nicht mehr gelebt hat. Es bringt ihm jene Aufmerksamkeit entgegen, die auch anderen Babys zuteil wird, stellt aber andere Erlebnisse in den Mittelpunkt. Die folgenden Seiten bieten viel Platz für Eure eigenen Gedanken und sollen in ihrer Offenheit ein einladender Platz sein, um Ruhe in der ganz privaten Erinnerung an Euer wunderbares Baby zu spüren. Wie gering Euch auch die Erinnerungen und Begebenheiten mit Eurem Kind erscheinen mögen, Ihr hattet Träume und Pläne mit diesem Baby in Eurer Familie. Wie wenig Ihr auch in den Händen haltet, Euer Baby war real. Es entstand mit der Unendlichkeit an Möglichkeiten des Wachsens und des Werdens. Wenn auch nur für eine viel zu kurze Zeit. *** [Ein Wort vorab] Dieses Album ist geeignet, Eure Erinnerungen schriftlich, im Bild und durch andere Erinnerungsstücke für viele Jahre festzuhalten. Da das Album für fehlgeborene Babys verschiedenen Alters gedacht ist, wird es eventuell Rubriken geben, die Ihr nicht ausfüllen könnt. Vielleicht finden sich Möglichkeiten, trotzdem zu vermuten oder nachzuholen. Die Widmungsseite verzeichnet den Namen Eures Babys. Da Ihr vielleicht (noch) keinen gewählt habt, so könntet Ihr den Kosenamen verzeichnen, einfach ‚unserem ersten Baby’ oder ‚unserem geliebten Kind’ schreiben. Es ist zu empfehlen, für die Eintragungen einen guten Fineliner zu benutzen. Für die Fotos eignen sich doppelseitig klebende Fototapes. Diese solltet Ihr auch für andere Erinnerungsstücke verwenden. *** [Suchworte] Erinnerung, Erinnerungsalbum, Scrapbook, Memory Book, Tagebuch, Fotoalbum, Sternenkind, Fehlgeburt, Totgeburt, stille Geburt, Neugeborenentod, SIDS, Frühgeburt, verwaiste Eltern, Trauer, Schwangerschaft, Beerdigung, Bestattung, Geburt, Tod, Abort, Brief, Gedenken, Jahrestag, Geburtstag, Entbindung, Folgeschwangerschaft, Trauerbewältigung, Trauerarbeit, Gedenkbuch, Erinnerungsbuch, Selbsthilfe, still geboren, Album, Familie, Stammbaum, Ultraschall, Fussabdruck *** Weitere Erinnerungsalben von Heike Wolter: 'Und wenn du dich getröstet hast - Erinnerungsalbum für ein still geborenes Kind' (ISBN 978-3-902647-39-9), 'Manchmal verlässt uns ein Kind - Erinnerungsalbum für ein früh verstorbenes Kind' (ISBN 978-3-902647-40-5)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Oma war die Beste! Das Kindersachbuch zum Thema...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Oma Hanni ist alt und kann nicht mehr alles alleine machen. Deshalb hilft Schwester Katrin, die als Palliativpflegerin bei einem Hilfsdienst für Hauskrankenpflege arbeitet, schon seit längerer Zeit, Oma daheim zu pflegen. Das ist gut für die ganze Familie, denn auch Opa ist nicht mehr der Jüngste und Mama und Papa haben sehr viel zu tun. Obwohl Oma dement ist und viele Dinge vergisst, kann sie sich noch gut an Geschichten von früher erinnern und erzählt sie gerne. Meistens liegt Oma im Bett, und eines Tages spricht sie mit ihrem Enkelsohn Elias auch über das Sterben und Leben. Elias will nicht, dass seine Oma stirbt, denn er hat sie doch so lieb. Aber Oma sagt, dass das Sterben zum Leben dazugehört. Elias beschliesst, seiner Oma ein ganz besonderes Andenken zu gestalten, und auch Oma Hanni übergibt Elias ein wichtiges Geschenk. Einige Tage später stirbt Oma Hanni zu Hause und die ganze Familie ist furchtbar traurig. Alle trösten sich gegenseitig, und Elias lernt in vielen Gesprächen, dass die Menschen ganz unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was nach dem Tod geschieht. Mit der Zeit können auch Elias, seine Schwester Malin und die anderen wieder fröhlich sein, mit Oma im Herzen. Und schliesslich überrascht Mama die ganze Familie mit einer wundervollen Neuigkeit. * In diesem Kindersachbuch findet die Kindertrauer um verstorbene Grosseltern Platz und generelle Fragen über das Leben und Sterben werden angesprochen. Nützliche Tipps und ein Adressteil informieren und helfen betroffenen Familien. *** Über die Autorinnen: Dr. phil. Heike Wolter ist Mutter von fünf Kindern, davon ein Sternenkind. Sie arbeitet als Lehrerin, Lektorin und Autorin und hat bei der edition riedenburg bereits die Bücher „Lilly ist ein Sternenkind“ (Band 11), „Meine Folgeschwangerschaft“ sowie drei Erinnerungsalben für verwaiste Eltern veröffentlicht. * Regina Masaracchia ist Mutter von drei Kindern und Still- und Laktationsberaterin IBCLC. Sie schreibt innovative Stillbücher, Fachartikel für Zeitschriften und ist die Illustratorin der Reihe „Ich weiss jetzt wie!“. *** Band 13 der Kindersachbuchreihe 'Ich weiss jetzt wie!' - Für alle Kinder, die einfach noch mehr wissen wollen. *** Suchworte: Kind; Kindertrauer; Trauer; Trauer bei Kindern; Tod; Familienangehörige; Angehöriger; Sterben; Leben; Krankheit; krank sein; Verabschiedung; Beerdigung; Beisetzung; Bestattung; Friedhof; Grab; Sarg; Seele; Sternenkind; Leben nach dem Tod; ewiges Leben; Beileid; Bestatter; Kinderbuch; Oma; Opa; Grosseltern; Palliativ; Palliativpflege; Palliativdienst; Palliativmedizin; Hauskrankenpflege; Hilfsdienst; Pflege zu Hause; häusliche Pflege; Alzheimer; Demenz; Trost; trösten; Verstorbener; Erinnerungen; Erinnerungsbuch

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot