Angebote zu "Schön" (21 Treffer)

Zum Sterben schön: Ein Bestatter-Krimi - Tessa ...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Tante Hedwig reicht es. Jahrelang hat sie sich um ihre Familie und das gemeinsame Bestattungsinstitut gekümmert. Nun will sie endlich Zeit für sich und flüchtet in eine Kur. Dabei bräuchte ihr Neffe Viktor dringend Unterstützung, denn Onkel Wolfgang jagt einem Urnendieb hinterher. Und auch Viktor selbst ist gerade mit einem brisanten Fall beschäftigt: In Nürnberg treibt ein Serienkiller sein Unwesen, der hübsche Floristinnen ermordet und ihre Leichen pietätvoll mit Blumen dekoriert. Zusammen mit seiner Freundin Miriam lässt Viktor es sich selbstverständlich nicht nehmen, auf eigene Faust zu ermitteln. Ahnungslos, dass der Mörder es bereits auf Miriam abgesehen hat …

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Zum Sterben schön als eBook Download von Tessa ...
9,99 €
Rabatt
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Zum Sterben schön:Ein Bestatter-Krimi Tessa Korber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Das platte Kaninchen
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönste Luftbestattung der Welt Ein wunderbar minimalistisch illustriertes Bilderbuch über ein plattgefahrenes Kaninchen, das am Ende dann doch eine sehr schöne und angemessene Bestattung bekommt. Bárður Oskarsson hat ein philosophisches und vor allem sehr heiteres Buch geschaffen, bei dem sich wirklich niemand ein Schmunzeln verkneifen kann. Hund und Ratte stoßen auf ein plattgefahrenes Kaninchen. Der Hund meint, dass er das Kaninchen sogar kennt. Die beiden sind sich einig, dass es nicht schön sein kann, da so zu liegen, aber sie wissen nicht, was sie mit dem Kaninchen machen sollen. Also stehen sie erst einmal ein bisschen herum und gucken. Endlich haben sie eine Idee: Ganz vorsichtig schälen sie das platte Kaninchen vom Asphalt, nehmen es mit nach Hause und dann wird die ganze Nacht gehämmert und gezimmert. Am nächsten Morgen ist alles vorbereitet für die schönste Luftbestattung der Welt.Bárður Oskarssons Illustrationen bestechen besonders durch Körperhaltungund Gesichtsausdruck der Tiere. Kindern, die im allgemeinen eine unbefangene Einstellung zu Leben und Tod haben, beantwortet dieses Buch viele Fragen, Erwachsenen wiederum gibt es die Chance, die Fragen der Kinder unbefangen zu beantworten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Todwald
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein geheimnisumwittertes Schloss im Spessart, in das eine Schönheitsklinik eingezogen ist, ein skrupelloser Bestatter, aufgetauchte, unbekannte Leichen: Simon Kerner wird in seinem dritten Fall mit Abgründen an menschlicher Brutalität und grenzenloser Gier konfrontiert. Seine Ermittlungen führen ihn in die morbide Welt der Schönen und Reichen, die für ihr persönliches Wohlergehen sprichwörtlich über Leichen gehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Heldensterben
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nirgendwo wird so schön gestorben wie in Wien Die Ränke dieser großen Erzählung beginnen zwar im schäbigen Studio eines Pornoproduzenten, aber die entscheidende Handlung vollzieht sich an offenen Gräbern, an denen die schöne Anna zum strahlenden Star in der Gilde der Beerdigungsredner aufsteigt, die den nichtkirchlichen Bestattungen ihre eigene Würde und Weihe verschaffen. Verfasserin der bewegenden Reden ist die kleinwüchsige Lucie, selber von Kind auf suizidgefährdet, die in aller Heimlichkeit ihr Lebenswerk schreibt eine Porträtsammlung von Selbstmördern. Die schöne Anna freilich, allzu lange in den Diensten des schüchternen Regisseurs und Produzenten der X-Filme mit den maskulinen Sexmaschinen, macht sich nichts aus Männern, was nicht weiter erstaunlich ist. Lange unterhielt sie ein Verhältnis mit einer prominenten Politikerin, die den Skandal und das Ende ihrer öffentlichen Karriere nicht überleben wollte. Umso zäher harrt Mama, die Frau Kommerzialrat, in ihrem illustren Altersheim aus, in den Rollstuhl verbannt, der sie nicht davon abhält, sich an der Menschheit mit humanem Lächeln aufs infamste zu rächen... Christine Grän hat den Wien-Roman schlechthin geschrieben, in dem sich die gloriose Schönheit und die abgrundtiefe Gemeinheit, das unerschöpfliche Vergnügen an der Intrige und die Lust des Fleisches, die unausrottbare Vitalität und der morbide Weltschmerz zu der genialen Mixtur vereinen, die den Geist der Stadt bestimmt. Denn das Herz der Stadt ist nicht der Steffl, nicht die Kärntner Straße, nicht die Staatsoper, nicht das Burgtheater, sondern der Zentralfriedhof. Anders gesagt Wien lebt nur, wo gestorben und vor allem bestattet wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ehrlich & Söhne
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Unternehmen ´´Ehrlich & Söhne - Bestattungen aller Art´´ begegnet seiner größten Herausforderung: Die eigene Mutter bzw. Großmutter soll würdig begraben werden und zugleich auch die RAF-Vergangenheit von Vater Ehrlich, die ihn in Form einer Wachsleiche heimsucht. Derweil steckt sein Sohn Samuel, der mit seinem Bruder gern Rennen auf der Autobahn fährt (mit dem Leichenwagen, versteht sich), in einer Ehekrise. Das Auftauchen seiner schönen Halb-Tante Katja anlässlich der Beerdigung entspannt die Situation keineswegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Liebespaare, bitte hier küssen!
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Road Movie in Bildern Obskure Schilder, Bestattungs-Discounter, Matratzen-Outlets, heruntergekommene Kleingärten, verfallene Werkstätten, fragwürdige Tanzlokale - Jess Jochimsen fängt die Welt entlang der Ausfallstraßen ein. Auf seinem Streifzug durchs städtische Hinterland fördert er Groteskes, Schillerndes, unfreiwillig Komisches, Schauriges und Schönes aus den Vororten zutage. In 140 Farbfotografien und zwei Dutzend Gedankensplittern zeigt Jess Jochimsen nicht den Selbstdarstellungsglamour der Zentren, sondern die ´´trotzige Würde´´ der Speckgürtel. Eine satirische Liebeserklärung an die abgewandte Seite der Städte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
111 Orte in Wien, die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Wien, sollte man meinen, ist alles gesagt. Doch in der schönsten Stadt Osteuropas eröffnen sich immer wieder neue Blickwinkel. Wiens Geschichte ist überall sichtbar und schafft die fulminante Kulisse für eine bedingungslos aufregende Gegenwart. 111 Einblicke und Einsichten in ungewöhnliche Orte, überraschend, verstörend, amüsant und schön: hinter den diskret versteckten Tapetentüren der alten Monarchie ebenso wie in den schrill erleuchteten Entrees des New Vienna, in postmodernen Kaffeehäusern, musealen Beisln, politischen Waschsalons und längst vergessenen Hinterhöfen. Wo lassen sich Schriftsteller heimlich bestatten? Wo sind Design-Visionäre und Architektur- Rebellen zu Hause? Wo ist Wien richtig böse, und wo ist es richtig gemütlich? Wo ist das schönste Stundenhotel der Stadt? Und wo liegt der Kopf eines Mörders hinter Glas?

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
111 Places in Vienna that you shouldn´t miss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Wien, sollte man meinen, ist alles gesagt. Doch in der schönsten Stadt Mitteleuropas eröffnen sich immer wieder neue Blickwinkel. Wiens Geschichte ist überall sichtbar und schafft die fulminante Kulisse für eine bedingungslos aufregende Gegenwart. 111 Einblicke und Einsichten in ungewöhnliche Orte, überraschend, verstörend, amüsant und schön: hinter den diskret versteckten Tapetentüren der alten Monarchie ebenso wie in den schrill erleuchteten Entrees des New Vienna, in postmodernen Kaffeehäusern, musealen Beisln, politischen Waschsalons und längst vergessenen Hinterhöfen. Wo lassen sich Schriftsteller heimlich bestatten? Wo sind Design-Visionäre und Architektur-Rebellen zu Hause? Wo ist Wien richtig böse, und wo ist es richtig gemütlich? Wo ist das schönste Stundenhotel der Stadt? Und wo liegt der Kopf eines Mörders hinter Glas?

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot