Angebote zu "Zweite" (16 Treffer)

Der Bestatter - Die komplette zweite Staffel [2...
8,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Der Bestatter - Die komplette zweite Staffel [2...
0,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Das letzte Geleit / Bestatter Theo Matthies Bd.1
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Leiche ist für Theo Matthies nichts Besonderes - immerhin ist er Bestatter. Doch der Tod der alten Anna, die erfroren am Elbstrand lag, weckt sein Misstrauen. Als die Polizei den Fall abschließt, ermittelt der studierte Mediziner selbst. Dabei stößt er auf ein schreckliches Verbrechen, das im Zweiten Weltkrieg geschah - und auf einen Mörder, der offiziell seit Jahrzehnten tot ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Buch - Omimas letzter Umzug
13,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Zwillinge Laura und Luis erleben den Abschied von ihrer geliebten Omima. Sie staunen, was ein Bestatter alles wissen muss und sind froh, dass er ihnen hilft vieles besser zu verstehen. So haben sie auch keine Angst ihre Omima ein letztes Mal zu streicheln .... / Im ersten Buchteil erleben die jungen Leser und Leserinnen, mit den Zwillingen den Abschied von der Großmutter, die Bestattung und ihren Umgang mit dem Verlust. Im zweiten Buchteil besuchen sie den Bestatter Rudi , um ihren Spürnasen-Fragen auf den Grund zu gehen. Sie staunen, wie viele verschiedene Urnen und Särge da stehen und warum ein Bestatter so viel lernen muss. Hier können Kinder und Eltern ganz nach Bedarf Begriffe nachschlagen, die sie am Ende noch interessieren.Omima, Omima! Wo bist du? Wie ein Wirbelsturm fegen die Zwillinge, Luis und Laura, die Treppe herunter. Im nächsten Moment werfen sie sich auch schon in Omas Arme. So beginnt die Geschichte von Omimas letztem Umzug. Die Zwillinge hängen sehr an ihrer Großmutter und doch müssen sie miterleben, wie diese eines Tages tot in ihrem Bett liegt. Aber nicht nur die Mutter, auch Bestatter Rudi, weiß, wie wichtig es ist, dass sie mit einbezogen werden in das, was nun geschieht. So dürfen Laura und Luis nicht nur die Oma noch einmal sehen und streicheln, sondern auch gemeinsam mit der Mutter waschen und kleiden. Sie gehen mit zur Beerdigung und dürfen am Ende sogar im Bestattungsinstitut Rudi alle Fragen stellen, die sie bewegen. So erkennen sie, dass der Tod zum Leben gehört, und dass ihre Omima auch weiterhin die beste Omima der Welt ist., Ein Buch, das nicht bei der Abschiednahme halt macht, sondern auch erklärt, was zwischen Tod und Bestattung geschieht und wie gerade Bestatter als Umzugshelfer Familien zur Seite stehen können.Aus dem Inhalt: Vorwort, Oma Kuschel Zeit, Der Rudi weiß Bescheid, Oma soll nicht gehen, Warum lächelt Omima, Nennt mich einfach Rudi, Der Mond ist rund, Bestatter Rudi ist ein Umzugshelfer, Omas Umzugsduft, Der Umzugswagen vor der Tür, Pinguine vor der Trauerhalle, Jeder Mensch ist ein Unikat, Oma kommt zu Opa, Vergissmeinnicht für Oma, Die beste Omima der Welt, Luis und Laura im Bestattungshaus, Warum, Wieso, Weshalb-Probeliegen im Sarg, Rudi beantwortet Spürnasenfragen, NachwortHelene Düperthal, geb. 1959 in Köln-Deutz, ist Dipl. Religionspädagogin und Mutter von sieben Kindern, Trauerbegleiterin und Trauerrednerin.

Anbieter: myToys.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Tode der Fotografie 1
67,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verstehen wir vom Tod, wenn wir Fotografien von Verstorbenen betrachten? Und wen oder was sehen wir dabei? Wie gehen wir mit den Fotos um? Wo platzieren wir sie, wem zeigen wir sie, wo verbergen wir sie? Welche Art Beziehung unterhalten wir zu den Toten mit Hilfe ihrer Fotografien, und wie verständigen wir uns über sie? Ist uns dabei das Medium präsent, oder bleibt es eine durchsichtige Membran? Das vorliegende Buch geht diesen Fragen nach und untersucht den sozialen Umgang mit Totenfotografien unserer westlichen Bestattungs- und Erinnerungsriten seit der Erfindung des Mediums. Ihm folgt ein zweiter Band, der analysiert, wie die Fototheorie und viele Fotokünstler und -künstlerinnen sich dem Thema nähern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Grabgeflüster
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Weil der Bestatter Boris vor 30 Jahren zu schüchtern war, sie zum Tanzen aufzufordern, ist seine große Liebe Betty nun mit dem unsympathischen Bürgermeister Hugh Rhys-Jones verheiratet. Doch das Schicksal hält für die beiden eine zweite Chance bereit, denn als Hughs tyrannische Mutter (endlich) an ihren Frühstücksflocken erstickt, beauftragt man Boris mit der Durchführung des Begräbnisses. Doch während Betty und Boris endlich beginnen, zarte Bande zu schließen, muss der sich seines amerikanischen Konkurrenten Frank erwehren.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Gerhart Hauptmann
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Streit um die Weber machte ihn zum bekanntesten Deutschen seiner Generation: Gerhart Hauptmanns (1862-1946) Ruhm überdauerte den Zweiten Weltkrieg und sicherte noch dem Verstorbenen eine Ausreise per Sonderzug aus dem inzwischen polnischen Schlesien sowie die Beteiligung führender SED-Politiker an seiner Bestattung auf Hiddensee. Die erste konsequent aus Originalquellen gespeiste Biographie Gerhart Hauptmanns erzählt die erstaunliche Erfolgsgeschichte des Gastwirtssohns aus dem schlesischen Salzbrunn, der auszog, um Monumentalbildhauer zu werden, und als größter Dramatiker des Naturalismus in die Literaturgeschichte einging. Dem Ruf einer moralischen Autorität, ja des Gewissens der Nation ist der vor 150 Jahren geborene Nobelpreisträger weder 1914 noch 1933 vollauf gerecht geworden. Dennoch ist Hauptmanns Leben von früh an durch moralischen Idealismus und den utopischen Traum einer besseren Welt geprägt, den er in leidenschaftlichen Liebesaffären zu verwirklichen suchte und in zahlreichen lyrischen und epischen Werken gespiegelt hat. Deren lebensgeschichtlicher Ort kommt hier ebenso zur Sprache wie die biographischen Voraussetzungen eines dramatischen Å´uvres, das an Umfang und Vielgestaltigkeit seinesgleichen sucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
hessenARCHÄOLOGIE 2016
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahrbuch bietet einen facettenreichen Überblick zu hessischen Bodendenkmälern, die vom Erdaltertum - lange vor der Anwesenheit des Menschen - bis in die Zeit des Zweiten Weltkriegs datieren. In mehr als 60 reich bebilderten Beiträgen informieren hessische Landesarchäologie, Kreis- und Stadtdenkmalpflege, Museen, Universitäten, Grabungsfirmen und ehrenamtliche Mitarbeiter den Leser zeitnah und allgemein verständlich über die Rettung, Erforschung und öffentliche Vermittlung von archäologischen und paläontologischen Denkmälern in Hessen. Aus dem Inhalt: - Neu entdeckte Wallanlagen einer vorgeschichtlichen Höhenbefestigung im Schwalm-Eder-Kreis dank Airbourne Laserscanning - Krieg in der Bronzezeit - Forschungsprojekt zu bewaffneten Konflikten und Burgenbau im 2. Jahrtausend v. Chr. - Frühmittelalter: Bestattungen und rätselhafter Steinbau im Odenwaldkreis - Kriech- und Laufgräben des Jahres 1945 im ´´Schänzchen III´´, Main-Taunus-Kreis

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Rosenfälscher
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das zweite Ich Sein zweites Ich steht auf blonde Frauen mit blauen Augen. Es war auch für den Tod einer seit drei Monaten vermissten Frau verantwortlich. Weshalb legte er eine blaue Rose zu den Leichenteilen, die zufällig in einem todsicheren Versteck in Lingen gefunden werden? War es ein letzter Gruß oder verhöhnte er sein Opfer? Dennis Winkler steht vor einem Rätsel. Erst kurze Zeit ist er der Leiter der Tatortgruppe Lingen, schon führt ihn sein erster Mordfall auf die Spur eines Psychopathen. Während Winkler mit seinem Team im Umfeld eines Bestatters ermittelt, wird wenige Tage später eine junge Rechtsanwältin aus Hopsten vermisst. Sie ist blond und blauäugig. Carsten Grewe vom Kriminalkommissariat 23 in Ibbenbüren begibt sich auf die Suche nach der vermissten Anwältin, deren Entführer er unter ihren ehemaligen Mandanten vermutet. Blaue Rosenblütenblätter führen Grewe und Winkler zusammen. Schnell wird ihnen klar, dass sie denselben Täter suchen. Sie begeben sich gemeinsam auf die Jagd nach einem Mann mit gespaltener Persönlichkeit, der weiße Rosen blau färbt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot